Diese Seite wird völlig neu gestaltet, vorhandene Beiträge übernommen,
archiviert, ausgeblendet und auf Wunsch der Ersteller auch gelöscht …

#16

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 04.08.2012 21:20
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Täglicher Limerick XVIII

R

Es fanden am Stadtrand von Ravenstein
sich immer mehr hungrige Raben ein.
Im Heckenverhau,
ein Fleischer, ganz schlau
entsorgte dort Knochen mit Maden rein!




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#17

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 05.08.2012 18:03
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Täglicher Limerick XIX

S

Es sprach eine Witwe in Seligenstadt:
"Mein Gatte, Gott habe ihn selig, der hat
mich nie betrogen
und nie belogen,
er war sozusagen schon selig vorab."




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#18

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 06.08.2012 17:44
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Täglicher Limerick XX

T

Es fand eine Witwe in Tangermünde
es sei doch das Tragen von Tangas Sünde.
Doch bei ihrer Figur
gingen Einteiler nur,
da brauchte es keine anderen Gründe ...




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#19

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 07.08.2012 21:42
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Täglicher Limerick XXI

U

Ein Jogger kam in Unterschleißheim
in Sportsachen rundum mit Schweiß heim.
Gewechselt, und heieter
lief er locker weiter,
kam abends mit sehr wundem Steiß heim.




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#20

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 09.08.2012 21:32
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Upps, da hatte ich gestern vergessen zu posten
so steht es bei WKW >>

Harald Herrmann - Gestern, 21:31

Täglicher Limerick XXII

V

Ein Rentner am Steuer, in Vechta,
schrie laut einen Hund an: "Geh wech da!"
Der Rentner wich aus
und streifte ein Haus,
am Straßenrand liegt jetzt viel Blech da!

© Harald Herrmann

***

Täglicher Limerick XXIII

W

Auch dieses Mal musste man wieder in Wacken
in viereckig blau-weiße Häuschen zum [...].
Fürs kleine Geschäft
bei Büschen der Treff,
da saß auch so manche Frau schnell auf den Hacken ...




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#21

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 10.08.2012 20:53
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Täglicher Limerick XXIV

X

Es war letzten Mittwoch in Xanten,
als Fußgänger Schnapsfläschchen fanden.
Ein Schulbub, recht blau,
erklärt es genau:
"Dasch schind dosch die Schlafmittel von` Tanten ..."




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#22

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 11.08.2012 21:05
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Täglicher Limerick XXV

Y

Es nippte ein Earl einst im englischen York
am Rotwein, auf dem sich befand ein Stück Kork.
Er spuckte voll Graus
den Fremdkörper aus,
beschloss, "dass ich mir von dem nie mehr was borg!"




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#23

RE: Täglicher Limerick

in Limericks 12.08.2012 14:54
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Täglicher Limerick XXVI

Z

Es hatten am Dienstag in Ziegenrück
beim Bauern mal fünf junge Ziegen Glück.
Der Schlachter in spe,
er sagte: "Oh je,
ich komme vorbei nur für sieben Stück!"




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1699 Themen und 3574 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen