Diese Seite wird völlig neu gestaltet, vorhandene Beiträge übernommen,
archiviert, ausgeblendet und auf Wunsch der Ersteller auch gelöscht …
#1

RE: bugs, Videogame-Thriller in zwei Bänden

in Vorstellung eigener Bücher 10.05.2010 21:34
von Erunaenia | 1 Beitrag

Was viele Computer- und Videospieler nicht wissen: Die Charaktere in den Spielen sind keine leblosen Pixel, sondern virtuelle Lebewesen. DJ, Harvey und Amanda sind drei dieser Schauspieler, die eine enge Freundschaft verbindet. Alles verläuft in geordneten Bahnen, bis eines Tages ihre Welt von einer Gefahr bedroht wird, deren Auswirkungen noch nicht abzusehen ist: Ein Bug entwickelt sich zu einem Virus. Die zuständige Polizeibehörde, die Virtual Intelligence Agency, ist überfordert mit der Fülle der auftauchenden Probleme, genauso die Entwickler und Publisher. Nun ist es an den drei Freunden, die virtuelle Welt von der Bedrohung zu befreien und sich dem Gegner zu stellen.

Der Kampf des Heldentrios wird schwerer: Ein verrückter Wissenschaftler, der korrupte Anwalt und der drohende Endgegner lassen den Sieg in weite Ferne rücken, Informanten verschwinden. Während dessen kämpft ihr Nachbar um sein Leben und seine Freiheit. Die Spieler in der realen und die Charaktere in der virtuellen Welt realisieren zunehmend die Gefahr und setzten sich zur Wehr, beide Universen versinken im Chaos, die Zeit wird knapp

Das Buch selbst ist aufgebaut wie ein Videospiel. Die Freunde kämpfen sich Level um Level näher an den Endgegner. Ihr Abenteuer bringt die drei Freunde duch alle Genre. Ihnen zur Seite stehen bekannte Helden der virtuellen Welt.

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie unter www.aavaa.de. Das Buch ist als Taschenbuch, Mini-Taschenbuch, e-Book und Buch mit großer Schrift erhältlich.

Gruß
Manuela

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1699 Themen und 3574 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen