Diese Seite wird völlig neu gestaltet, vorhandene Beiträge übernommen,
archiviert, ausgeblendet und auf Wunsch der Ersteller auch gelöscht …
#1

RE: Hallo Taxi

in Prosa 14.12.2009 12:03
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Untertitel:

"Taxi bitte!" - "Wohin?" - "Hierher!"

Dies ist der Anfang eines Dialoges zwischen Fahrer und Anrufer, der Fahrgast, der sich zu dieser Zeit im Auto befand hatte, eigenen Angaben zu Folge, Schwierigkeiten, vor Lachen nicht in die Hose zu machen!

Noch einmal, es klingelte das Handy, Taxifunk, zum Mithören:

"Tempo-Taxi, der schnelle Fritz." - "Taxi bitte!" - "Wohin?" - "Hierher!" - "Wo ist hierher?" - "Na hier!" - "Wo genau ist hier?" - "Na hier wo ich stehe!" - "Welche Straße bitte?" - "Ja die, in der ich stehe!" - "Ja wie heißt denn die Straße?" - "Das weißt du doch, komm doch einfach hierher." - "Wohin zum Teufel soll ich kommen!" - "Zu mir!" - "Und wo ist zu Dir?" - "Ei hier! Kommst du jetzt?" "Sag mir bitte, wohin!" "Na. hierher, wo ich immer stehe!"

und aufgelegt.

Viertelstunde später, anderer Fahrgast, Telefon klingelt:

"Wo bleibt denn das Taxi?" - "Welches Taxi?" - "Was ich vor einer Viertelstunde bestellt habe!" - "Wohin?" - "Hierher!" - "Wo ist hierher?" - "Na hier!" - "Wo genau ist hier?" - "Na hier wo ich stehe!" - "Welche Straße bitte?" - "Ja die, in der ich immer stehe!" - "Ja wie heißt denn die Straße?" - "Weiß du doch, komm einfach her." - "Wohin zum Donnerwetter soll ich kommen!" - "Zu mir!" - "Und wo zu dir?" - "Ei hier! Kommst du jetzt?" - "Wenn du mir sagst wohin, ja!" - "ZU MIR, komm jetzt sofort hierher!"

und aufgelegt

10 Minuten später:

"Wo bleibst du denn?" - "Wo soll ich denn hinkommen?" - "Zu mir!" - Gut, anders rum, wo willst du denn hin?"(Hoffnung, über das Ziel den Fahrgast zu ermitteln und seinen eventuellen Standort, falls Stammkunde) - "heim" - "Wo ist heim?" - "na da, wo ich wohne." - "Und wo wohnst du?" - "Daheim!" - "Jetzt sag mir doch mal, wer du bist!" - "Frag net so blöd, du kennst mich doch" - Sag mir doch mal deinen Namen!" - "Den kennst du auch!" - "Dann sag mir bitte,bitte, wo genau du stehst!"

"Hier"

Fahrer und Anrufer haben sich an diesem Abend nicht gefunden!




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#2

RE: Hallo Taxi

in Prosa 14.12.2009 16:27
von Pia Bächtold | 9 Beiträge

Du armer Kerl, da musst du viel mitmachen.

Zum schiessen.

LG
Pia

nach oben springen

#3

RE: Hallo Taxi

in Prosa 01.05.2010 11:54
von sturmkind81 | 112 Beiträge

kenne ähnliches aus dem Callcenter früher

nach oben springen

#4

RE: Hallo Taxi

in Prosa 01.05.2010 15:56
von Alex tHEfOOl | 44 Beiträge

Hi, Harald.

Wieso bist Du nicht einfach hin gefahren?
(Im Sinne von: Alle Wege führen nach Rom ... wo immer sie auch her kommen!)

Haha

Alex


p.s.: Kennst Du den?

TF: Grüß Gott, wohin soll's denn geh'n.
FG: Wie lange brauchen sie bis zum Bordeaux-Platz?
TF: Hängt vom Verkehr ab.
FG: Wissen sie, wie lange sie brauchen werden, oder nicht?
TF: Sag' ihnen doch: hängt vom Verkehr ab. Zwanzig Minuten vielleicht, wenn's normal läuft.
FG: Vielleicht?
TF: Ja. Vielleicht auch fünfzehn.
FG: OK, träumen S' weiter. (Steigt wieder aus und knallt die Türe zu)
TF: Dann eben nicht!


Niemand ist sicher vor seinen eigenen Einfällen, warum dann andere?

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1699 Themen und 3574 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen