Diese Seite wird völlig neu gestaltet, vorhandene Beiträge übernommen,
archiviert, ausgeblendet und auf Wunsch der Ersteller auch gelöscht …
#1

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 13.07.2011 14:23
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Einige Taxifahrer-Limericks von mir ...

alle Limericks hier:
Copyright Harald Herrmann

(andere AutorInnen können jeweils eigene Stellen einrichten,
bitte hier keine anderen Verfasser und keine Kommentare)

Ein Taxifahrer und der Limerick,
das funktioniert, denn mit Geschick,
zu Papier gebracht,
in der langen Nacht,
aus Erfahrungen, das ist der Trick.




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#2

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 13.07.2011 14:24
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Zur Taxifahrt nach Köln am Rhein
stieg eine verkleidete Oma ein.
Sie machte, ganz keck,
auf frühreifen Jeck
und zahlte mit einem Hundert-Mark-Schein.




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#3

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 13.07.2011 14:25
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Ein Fahrgast, weiblich, aus Wittgenborn,
aß während der Fahrt ihre Schnittchen, vorn
auf dem Beifahrersitz
und fragte verschmitzt:
"Haste hier im Taxi nen richtigen Korn?"




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#4

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 15.07.2011 13:22
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Ein Taxigast hat mal in Essen
im Taxi ein Paket vergessen.
Ein Fachmann meint:
"So wie es scheint,
sind Reste es vom letzten Essen!"




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#5

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 15.07.2011 14:29
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Am Petersplatz, da sprach in Rom
ein Deutscher:"Fahr mich mal zum Dom!"
"Sie meinen wohl
zum Kapitol?"
"Fürs Kino bin ich nicht in Rom!"




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#6

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 19.07.2011 11:17
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Ein Taxler, der hatte in Paderborn
den Fahrgast doch während der Fahrt verlor´n.
Fuhr ganz schnell zurück,
der Gast hatte Glück,
er saß dann den Rest der Fahrt mit vorn.




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#7

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 22.07.2011 01:29
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Im Nachttaxi, da wollt in München
ein Lude fast den Freier lynchen,
der Boxer war,
ein Champion gar -
Blessuren war`n zu übertünchen!




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#8

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 07.08.2011 17:24
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Ein Passionsspieler in Oberammergau
schlug den Daumen sich mit dem Hammer blau.
Zum Notarzt pe Taxi,
das fand er noch maxi,
Dort gabs einen Schnitt und ne Klammer, "au"!




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#9

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 07.08.2011 17:28
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Die Taxifahrt nach Hohenaar
war für den Fahrgast wunderbar.
Sprach ganz nebenbei
dass er Imker sei
und zahlt mit Honig, niemals bar.




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#10

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 07.08.2011 17:34
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Von Frankfurt bis nach Winterthur
fuhr diese Frau im Taxi nur.
Das Trinkgeld klasse,
die Frau voll Rasse,
man ordert gleich die Rückholtour.




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#11

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 07.08.2011 19:11
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Es stieg mal ein Fahrgast in Nierstein
ins Taxi mit fünf Büchsen Bier ein.
Sprach: "Ich will nicht unken,
die sind weggetrunken,
in Fulda, biegst du dann zu mir ein!"




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#12

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 07.08.2011 19:16
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Es hatte vor kurzem in Adelgunden
ein echt "leichtes Mädchen" im Taxi entbunden.
Man nannte das Kind
Mataxi geschwind,
Ergebnis von fröhlichen Abendstunden.

[ Editiert von Administrator Harald-H am 02.01.14 11:20 ]




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#13

RE: Taxifahrer-Limericks von Harald

in Limericks 07.08.2011 19:19
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Es hatte ein Fahrgast in Fürstenfeld
sich beinah vollkommen ausgepellt.
Der Taxler sprach schnell:
"Hier ist kein Hotel!"
"Jetzt hab ich die Schuh vor die Tür gestellt!"




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1699 Themen und 3574 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen