Diese Seite wird völlig neu gestaltet, vorhandene Beiträge übernommen,
archiviert, ausgeblendet und auf Wunsch der Ersteller auch gelöscht …
#1

RE: neuer Bereich

in Thema des Tages 01.05.2011 19:31
von sturmkind81 | 112 Beiträge

so... ich danke Harald, der heute einen Redlight-Bereich für erotische Geschichten und Gedichte geschaffen hat.

und ich freue mich darauf, dort Beiträge zahlreicher Autoren und Autorinnen zu lesen.

Was mir jetzt noch zu meinem Glück fehlt, ist eine definition von Porno. Für das Forum.

Gruß, das Sturmkind

PS: Harald, dein Postfach ist wieder voll...

nach oben springen

#2

RE: neuer Bereich

in Thema des Tages 01.05.2011 21:24
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Postfach ist ein wenig geleert,

Porno definieren wir ganz einfach so:

Sobald sich mehrer dort eingetragene Mitglieder über einen Beitrag als zu pornpgrafisch beschweren, so wird dieser, nachdem wir uns davon überzeugt haben, gelöscht.

Sagen wir es mal pragmatisch:

Sobald sich Beiträge ohne sinnvolle Handlung nur auf die Darstellung/Bescreibung gewisser Sexpraktiken beschränken, das sollte schon ein Grund zum Löschen sein!

Da wird gewiss noch Stoff für Diskussionen da sein, lassen wir uns überraschen.

Ein wenig vertraue ich auch einem gewissen Feingefühl der meisten hier!




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen

#3

RE: neuer Bereich

in Thema des Tages 01.05.2011 21:30
von sturmkind81 | 112 Beiträge

es gibt sicher auch menschen, für die ein sexueller akt immer porno ist. egal wie gut oder schlecht die geschichte drumherum ist.

Ich finde deine Anregung gut.

nach oben springen

#4

RE: neuer Bereich

in Thema des Tages 01.05.2011 21:45
von HaraldHerrmann | 5.338 Beiträge

Zitat
Gepostet von sturmkind81
... es gibt sicher auch menschen, für die ein sexueller akt immer porno ist. egal wie gut oder schlecht die geschichte drumherum ist.



... aber wer sich hier anmeldet sollte wissen, dass die Liebesszenen nicht mit einem Kuss und Ausblendung enden, sondern eher den Teil betreffen, der in alten Filmen mit der Ausblendung angedeutet wurde ...




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1699 Themen und 3574 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen