Diese Seite wird völlig neu gestaltet, vorhandene Beiträge übernommen,
archiviert, ausgeblendet und auf Wunsch der Ersteller auch gelöscht …
#1

Stipendien aus der Federwelt

in Ausschreibungen aus der Federwelt 10.05.2020 17:46
von Harald Herrmann | 5.315 Beiträge

Stipendien


Land in Sicht: Reichelsheim - Autorenresidenzen im ländlichen Raum
= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/f...aendlichen-raum
Aufenthaltsstipendium für Autor*innen mit Hessen-Bezug in der Gemeinde Reichelsheim für zwei Monate (September bis Oktober 2020). Dotierung: freie Unterkunft sowie je Monat 2.500 Euro (gesamt 5.000 Euro) plus Reisekostenpauschale von 400 Euro. Bewerben bis zum 15. Mai 2020.



Land in Sicht: Volkmarsen - Autorenresidenzen im ländlichen Raum

= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/f...aendlichen-raum
Aufenthaltsstipendium für Autor*innen mit Hessen-Bezug in der Stadt Volkmarsen für zwei Monate (September bis Oktober 2020). Dotierung: freie Unterkunft sowie je Monat 2.500 Euro (gesamt 5.000 Euro) plus Reisekostenpauschale von 400 Euro. Bewerben bis zum 15. Mai 2020.



Künstlerhaus Edenkoben

= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/f...rhaus-edenkoben
Aufenthaltsstipendium im Künstlerhaus Edenkoben. Die Stipendiat*innen erhalten monatlich 1.200 Euro, außerdem werden die Kosten der An- und Abreise erstattet. Die Edenkoben-Stipendien gelten grundsätzlich nur für eine Person und sind Anwesenheitsstipendien; ein durchgehender Aufenthalt ist somit verpflichtend. Bewerben bis zum 31. Mai 2020.



Germersheimer Übersetzer-Stipendium

= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/f...tzer-stipendium
Aufenthaltsstipendium im Künstlerhaus Edenkoben für Übersetzer*innen. Die Aufenthaltsdauer des Germersheimer Übersetzer-Stipendiums umfasst zwei Monate zwischen Oktober und Dezember eines jeden Jahres und setzt die Bereitschaft voraus, im Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz in Germersheim einige Veranstaltungen mit Studierenden durchzuführen. Bewerben bis zum 31. Mai 2020.



Bremer Netzresidenz

= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/f...-netzresidenz-0
Der Aufenthalt im virtuellen Literaturhaus beginnt am 1. Oktober und endet am 31. Dezember 2020. Im Anschluss wird der/die Preisträger*in eingeladen, sein/ihr Projekt in einer öffentlichen Veranstaltung in Bremen und in weiteren Literaturhäusern zu präsentieren. Dotierung: 2.500 Euro. Reisekosten werden nach Absprache übernommen. Ein vierwöchiger Aufenthalt [nicht-virtuell] im »kunst:raum sylt quelle« auf der Insel Sylt wird in Kooperation mit der sylt foundation ebenfalls angeboten. Bewerben bis zum 15. Juni 2020.
Aus der Ausschreibung: »Gefördert werden Autorinnen und Autoren, die bereits auf Veröffentlichungen verweisen können. Schwerpunkt des Projektes soll die Auseinandersetzung mit dem virtuellen Medium sein. Dabei wird besonderer Wert auf den Einsatz innovativer literarischer bzw. künstlerischer Verfahrensweisen gelegt. Onlineprojekte, die ihren Fokus auf den Literaturaustausch im internationalen Kontext legen, werden besonders gefördert.«



Burgschreiber*in zu Beeskow

= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/f...erin-zu-beeskow
»Das Amt Burgschreiber/in zu Beeskow (seit 1993) wird vom Landkreis Oder-Spree und der Stadt Beeskow für die Dauer von 5 Monaten ausgeschrieben (Januar bis Mai 2021). Es ist mit einem Förderstipendium in Höhe von 5.000,- Euro sowie freiem Wohn- und Arbeitsraum auf der Burg Beeskow verbunden. Das Stipendium ermöglicht dem/r Burgschreiber/in, eigene literarische Vorhaben umzusetzen. Wünschenswert ist die Bereitschaft zum aktiven Austausch zwischen Burgschreiber/in, Stadt und Region.« Bewerben bis zum 30. Juni 2020.




Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1687 Themen und 3551 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen