Diese Seite wird völlig neu gestaltet, vorhandene Beiträge übernommen,
archiviert, ausgeblendet und auf Wunsch der Ersteller auch gelöscht …
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Bücher nur im Buchhandel • Absender: tHEfOOl, 15.12.2010 14:53

Hi, Leute.

Für den einen oder anderen Leser/Buchkäufer ist es sicherlich eine Frage der Bequemlichkeit, seine Bücher entweder über einen der großen Internet-Versender zu ordern oder im Laden um die Ecke zu kaufen. Ich habe vor geraumer Zeit eine Diskussion mit einem Bekannten darüber geführt … und ich konnte ihn davon überzeugen, dass 'Festpreis' online ganz schlicht nicht sein muss!
Ein Statement: Kaufe nie Festpreis online!

(z.D. : Jeder Buchhandel ist zumindest so gut sortiert wie Amazon ... innerhalb von 2 Tagen spätestens hast Du jedes Werk zum gleichen Preis, tust einem hart kämpfenden Einzelhändler was Gutes und unterstützt die Infrastruktur in Deiner Umgebung. Jeder Laden, der sich halten kann, ist ein Stück Lebensqualität für alle, die da in der Nähe wohnen.
OK? ... Nur so ein fOOlisHEr Gedanke!)

Tja, der Hintergrund ist bedeutend weniger uneigennützig und allgemeinverträglich: Ich habe das schöne Buch von Muriel Leland (hier bekannt vor allem als Miss Rainstar) gekauft "Der Weg des Drachen" … und das Teil in SUPERSCHNELLE erhalten. Montag vormittags bestellt .. und schon heute Vormittag (Mittwoch) erhalten.

Also: Wenn ihr irgendwo im Netz Hinweise auf einen interessanten Roman, einen Erzähl- oder Lyrikband lest … nicht lange zögern: In die Buchhandlung um die Ecke … ordern und schon da … zum selben Preis wie es die großen Versender machen können, mit einem freundlichen Dankeschön obendrauf … und für die Leute drumherum auch noch super.

Und … demnächst gibt es dann von dem fOOliscHEn Mitglied auch noch einen Roman, den ihr direkt beim Verlag, über mich oder -natürlich- in der Buchhandlung Eurer Wahl bestellen werdet können.
Ich sage jetzt nur:

F E U E R A U G E N

Erscheint so bald, dass ihr später nicht mehr wisst, ob es 2010 oder 2011 gewesen ist … !

LG
Alex


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1699 Themen und 3574 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen